Der neue MT4-Webtrader beim Broker XM

Der Broker XM hat den Webtrader überarbeitet und bietet jetzt eine ganz neue Version des Webtrader für den Forex Handel (und CFD-Handel) an, was auf dem Metatrader basiert und auch ziemlich große Ähnlichkeit mit dem normalen Metatrader hat!

In diesem Beitrag möchte ich nun den neuen MT4-Webtrader vom Broker XM vorstellen, werde im Laufe der Woche auch noch ein Video dazu erstellen und hier im Beitrag einfügen.

Der neue MT4-Webtrader ist dem bekannten Metatrader nachempfunden, jedoch hat es etwas weniger Funktionen, bin mir aber sicher das man daran noch arbeitet, schliesslich benötigt man die Funktionen wie etwa Indikatoren

Broker XM kommt mit neuem MT4-Webtrader

Beim Forex Handel ist der Metatrader die beliebteste Chartsoftware, bietet viele Tools, Indikatoren und Analysewerkzeuge für den Handel und für die technische Analyse der Kursverläufe!

Doch nicht immer hat man auch die Möglichkeit vor dem PC zu spekulieren wo man den Metatrader installiert hat, trotzdem wäre es von Vorteil auch am Laptop und von Unterwegs den Metatrader für den Handel zu nutzen.

Das hat sich auch der Broker XM gedacht und hat nun den Metatrader als MT4-Webtrader veröffentlicht…man muss nichts mehr auf dem PC installieren und hat trotzdem eine brauchbare Chartsoftware für den Forex Handel zu Verfügung.

Leider bietet der MT4-Webtrader noch keine Indikatoren, denke das daran noch gearbeitet wird, aber für den Handel und für einen einfache technische Analyse ist auch der MT4-Webtrader geeignet.

Funktionen im MT4-Webtrader vom Broker XM

Die Oberfläche des MT4-Webtrader vom Broker XM sieht dem Metatrader zum verwechseln ähnlich, die Funktionen sind wie im Metatrader angeordnet und man findet für die Analyse folgende Tools:

  • vertikale Linie
  • horizontale Linie (für Widerstand und Unterstützung)
  • Trendlinie
  • Balkenchart
  • Linienchart
  • Kerzenchart
  • Ein-Klick-Handel
  • Äquidistantkanal
  • Fibonacci Rücksetzungsebenen
  • Zeitebenen: 1, 5, 15, 30 Minuten, 1 & 4 Stunden, Tag, Woche und Monat
  • Terminal mit Handel, Historie und Journal
  • Marktübersicht

Leider kann man noch keine Indikatoren im neuen MT4-Webtrader nutzen und auch nicht mehrere Charts gleichzeitig sichtbar machen…Sie können zwar die Charts offen ablegen, jedoch sehen Sie immer nur einen Chart voll im Handelsbereich.

Hier eine Übersicht des neuen MT4-Webtrader beim Broker XM:

Übersicht des neuen MT4-Webtrader vom Broker XM

Übersicht des neuen MT4-Webtrader vom Broker XM

Sie können dieses Bild anklicken und sehen dann alle Bereiche des neuen MT4-Webtraders ganz genau, können es mit dem normalen Metatrader vergleichen, sehen dann gleich was übereinstimmt und wo noch Unterschiede sind.

MT4-Webtrader bei Forex Handel nutzen

Ich denke das der Broker XM mit dem neuen MT4-Webtrader auf dem richtigen Weg ist und für Anfänger ist es sicher sehr gut geeignet um sich auf den Handel mit dem Metatrader vorzubereiten, sich mit den Funktionen vertraut zu machen, denn die sind fast alle gleich wie im Metatrader!

Auf jeden Fall ist der neue MT4-Webtrader viel besser für den Forex Handel geeignet als der alte Webtrader vom Broker XM, jedoch sollte man bei den Indikatoren noch schnell nachbessern, so das man einen vollwertigen Ersatz für den Metatrader als Webtrader hat.

Einsteiger lernen den Umgang mit dem Metrader jetzt durch die Nutzung des neuen MT4-Webtrader beim Broker XM viel schneller und gewöhnen sich einfacher an den Forex Handel mit dem vollwertigen Metatrader.

Probieren Sie den Forex Handel mit dem neuen MT4-Webtrader gleich aus, eröffnen Sie ein Handelskonto beim Broker XM, zahlen Sie jedoch kein Kapital ein, nutzen Sie die 25,-€ Startkapital vom Broker XM und machen Sie erste Gewinne damit…

Forex Trading Konto mit 25 Euro

Holen Sie sich auch ein Forex Trading Konto ohne Einzahlung, mit dem kostenlosen Kapital vom Broker XM und beginnen Sie den Forex-Handel mit 25,-€ für ersten Profit aus dem Handel mit Forex Währungspaaren!

Infos beim Broker XM >>