Bitcoin fällt und bietet Chance für Einstieg bei Trading?

Die Kryptowährung Bitcoin war am 23.09. noch auf über 10000 US-Dollar und innerhalb weniger Stunden auf unter 8500 USD gefallen, damit haben nicht einmal erfahrene Trader gerechnet!

Die Ursachen sind nicht ganz klar…manche geben die Schuld den Minern die ihre Arbeit eingestellt haben, andere sagen das China härter gegen Mining-Unternehmen aus der Inneren Mongolei vor geht.

Wieder andere geben der technischen Analyse mehr Bedeutung und sagen das sich der Kurs von Bitcoin in einer Konsolidierungsphase befindet und als es die 9000 US-Dollar unterschritt viele Stop-Loss-Order ausgelöst wurden…

Bitcoin auf unter 8500 US-Dollar gefallen

Das Auslösen der Stop-Loss-Order ist eine Maßnahme zur Absicherung des Kapitals…werden viele offene Positionen geschlossen fällt der Kurs noch schneller und der Verlust wird höher und höher!

Aktuell steht der Kurs der Kryptowährung Bitcoin bei knapp unter 8500 US-Dollar und man kann sagen das der relativ schnelle Kursanstieg jetzt mit diesem großen Kurssturz abgeschlossen ist.

In den kommenden Tagen und Wochen sollte der Kurs stabil bei diesem Wert bleiben bevor es langsam wieder anfängt zu steigen…auf jeden Fall ist es eine gute Chance beim Trading mit Bitcoin einzusteigen.

Hier der aktuelle Kurs mit dem Kurssturz auf unter 8500 USD:

Aktueller Kurs Bitcoin mit Kurssturz der Kryptowährung

Aktueller Kurs Bitcoin mit Kurssturz der Kryptowährung

Im Juni war der Höchstkurs in diesem Jahr erreicht und lag in der Spitze bei über 13500 US-Dollar…seit dieser Zeit läuft es nicht so gut für die Kryptowährung Bitcoin und der Kurs ging auf 10000 US-Dollar zurück.

Bei Trading mit Bitcoin jetzt einsteigen und Chance nutzen

Ein Kurssturz ist nicht unbedingt etwas schlechtes sofern man nicht Verluste dadurch erlitten hat…der aktuell niedrige Kurs bietet wieder die Möglichkeit und Chance bei Bitcoin einzusteigen!

Sollte der Kurs in den kommenden Tagen wieder auf 10000 US-Dollar springen wäre das ein Gewinn von über 1500 US-Dollar pro Bitcoin…und nach jedem großen Kurssturz kommt eine Gegenbewegung.

Beim letzten Mal ist Bitcoin von 11000 USD auf 9500 USD gefallen und dann sofort innerhalb weniger Tage auf 10500 USD gestiegen, also macht das bei der Kursumkehr einen Gewinn von 1000 USD pro Bitcoin.

Bisher lag die Unterstützung bei 9500 US-Dollar, jetzt ist das der neue Widerstandsbereich und somit kann der Kurs bis zu dieser Marke durchaus in den kommenden Tagen oder kommende Woche steigen.

Falls Sie davon beim Trading mit der Kryptowährung Bitcoin profitieren möchten sollten Sie das bei einem der folgenden Broker tun:

Nutzen Sie diese Chance für Ihr Trading…ein niedriger Kurs bzw. hohe Kursverluste bringen immer auch eine Kursumkehr mit sich und das können Sie jetzt beim Trading nutzen…

Forex Trading Konto bei Broker BDSwiss

Steigen Sie jetzt beim Trading mit einem Handelskonto beim beliebten Broker BDSwiss ein…mit einer geringen Einzahlung ab 100 Euro können Sie loslegen und schon bald die ersten Gewinne beim Trading mit Währungspaaren erzielen…

Info Broker BDSwiss