Möchten Sie erfolgreich CFD und Forex handeln, wissen aber nicht wie man erfolgreich beim Forex Trading ist? Dann sollten Sie jetzt gleich den Handel mit Forex und CFDs lernen und werden auch bald Forex-Profit erzielen... Hier erhalten Sie weitere Infos >>
Eröffnen Sie zum CFD-Forex-Kurs gleich ein kostenloses Demokonto beim Broker XM und Sie erhalten dauerhaft Zugriff auf dieses Demokonto und können alle Übungen aus dem CFD-Forex-Kurs ohne Risiko nachmachen... Gratis Demokonto holen >>

Chartformationen für Forex lernen

Chartformationen für den Forex Handel lernen

Beim Forex Handel sind Chartformationen ein wichtiger Bestandteil des Trading und können über Erfolg und Mißerfolg entscheiden, schliesslich kann man mit Hilfe der Chartformationen wichtige Entscheidungen für den Einstieg in den Handel treffen!

Wenn man langfristig erfolgreich Forex spekulieren möchte muss man sich auch mit den Chartformationen befassen und diese so schnell wie möglich lernen, im Chart üben und auch erkennen können.

Es hat ja wenig Sinn wenn man zwar die Formationen im Chart kennt, jedoch diese Chartformationen dann beim Forex Handel nicht erkennen und nutzen kann…so läßt man beim Forex Handel wichtige Chancen auf Gewinne aus…

Forex Handel mit Chartformationen lernen

Die Chartformationen können einem Trader wichtige Informationen über den zukünftigen Kursverlauf geben, mit Hilfe der Chartformationen kann man Kursbewegungen besser einschätzen und so Chancen frühzeitig erkennen und für den Handel nutzen!

Es gibt ja einige bekannte und auch weniger geläufige Chartformationen die man beim Forex Handel nutzen kann, zu den bekanntesten gehören die folgenden:

  • Schulter-Kopf-Schulter Formation
  • M-Top Formation
  • M-Bottom Formation
  • Dreiecke
  • Flaggen

Die am häufigsten vorkommenden Chartformationen sollte man sich zuerst vornehmen und für den Forex Handel lernen…das sind die Schulter-Kopf-Schulter und die M-Formationen…diese treten im Chart häufig auf und sind auch für Anfänger leicht zu verstehen.

Chartformationen wichtig bei Forex Handel

Bei den Chartformationen ist es wichtig das man diese erkennen kann, also den Aufbau bzw. die Entstehung einer Chartformation erkennt, aber auch wann die Chartformation die Gültigkeit erlangt oder verliert!

Oben auf dem Bild sehen Sie die M-Top oder auch Doppel-Top Formation…diese Chartformation entsteht aus einem steigenden Kursverlauf und der Kurs trifft dann auf die Widerstandslinie und kehrt dort zwei Mal wieder nach unten zurück.

Erst nach dem zweiten Mal sollte der Kurs die Unterstützungslinie nach unten durchbrechen, erst dann erlangt diese Chartformation die Gültigkeit für den Handel und sollte beim Forex Handel genutzt werden.

Der Stop-Loss wird bei der Hälfte zwischen Unterstützung und Widerstand platziert, der Take-Profit wird ungefähr mit dem selben Bereich angenommen wie die Differenz zwischen Unterstützung und Widerstand.

Der Stop-Loss muss mit dem fallenden Kurs nachgezogen werden…der Take-Profit kann bei einer hohen Volatilität nach unten hin vergrößert werden, so kann man den Gewinn laufen lassen, den Stop-Loss sollte man aber immer mit dem weiter fallenden Kurs nachziehen.

Forex Handel und Chartformationen lernen

Wenn Sie mehr über die Chartformationen erfahren möchten und auch über den Forex Handel lernen wollen empfehle ich Ihnen den CFD-Forex-Kurs, wo Sie in zahlreichen Videoanleitungen alles über den Forex Handel erfahren, fertige Handelsstrategien erklärt bekommen und viele weitere Bereiche lernen können!

Hier finden Sie den CFD-Forex-Kurs mit Videoanleitungen über den Forex Handel, Chartformationen, Analysearten und fertigen Handelsstrategien:

Infos über CFD-Forex-Kurs

 

Nutzen Sie diese Informationen und lernen Sie den Forex Handel, die Chartformationen und alle anderen wichtigen Bereiche beim Forex Handel…Sie werden mit Sicherheit erfolgreicher spekulieren und mehr Gewinn erzielen können…

Forex Trading Konto mit 25 Euro

Holen Sie sich auch ein Forex Trading Konto ohne Einzahlung, mit dem kostenlosen Kapital vom Broker XM und beginnen Sie den Forex-Handel mit 25,-€ für ersten Profit aus dem Handel mit Forex Währungspaaren!

Infos Broker XM >>
2016-10-17T14:52:51+00:00 April 22nd, 2016|Allgemein, Forex Trading|0 Comments

Leave A Comment

*

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen